ATR gewinnt mühelos gegen das Tabellenschlusslicht

Bezirksklasse: AT Rodenkirchen setzt sich 3:0 beim VG Veenhusen/Warsingsfehn durch

Anzeige

Der AT Rodenkirchen hat in der Volleyball-Bezirksklasse mit 3:0 bei der VG Veenhusen/Warsingsfehn gewonnen. Für die Mannschaft um Spielertrainer Thomas Geil war es der zweite Saisonsieg. Die Stadlander sind nun Vierter der 6er-Staffel und spielen am Samstag (15 Uhr) in eigener Halle gegen die TSG Burhave (5. Platz).

Den ersten Satz gewann der ATR mit 25:16. Der zweite Satz verlief spannend. Letztlich setzten sich die Rodenkircher mit 25:22 durch. Der dritte Satz ging mit 25:16 an den Tabellenvierten.

Die Statistik

  • ATR: Michael Gulich, Florian Möller, Simon Cramer, Marlo Wiemer, Thomas Geil, Manuel Joachimsthaler, Kevin Husmann,
    Julian Schwuchow.

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen