Aufholjagd des Elsflether TB bleibt unbelohnt

Nach einem 13:18 kommt der ETB beim SV Beckdorf noch auf 18:18 heran und verliert am Ende mit 18:19

Anzeige

Eine starke kämpferische Leistung haben die Oberliga-Handballer des Elsflether TB am Samstag im zweiten Saisonspiel beim SV Beckdorf geboten. Knapp elf Minuten vor Schluss lagen sie schier aussichtslos mit 13:18 zurück, ehe ihnen noch der Ausgleich gelang. Es fiel jedoch ein weiteres Tor – der 19:18-Siegtreffer für die Gastgeber. Eine Woche zuvor, in der Auftaktpartie, hatte sich Elsfleth mit einem Tor Differenz gegen die SG TSV Achim/TV Baden durchgesetzt.

In Beckdorf (Landkreis Stade) geriet der ETB mit 0:3 in Rückstand. In Überzahl kassierte er das 5:9 und verkürzte auf 6:9. Kurz vor der Halbzeit nutzten die Gäste eine Unterzahlsituation der Hausherren besser und trafen zum 9:10.

In der Schlussminute gelingt das 19:19 nicht mehr

Nach dem Treffer zum 11:12 in der 38. Minute steckte der Turnerbund vier Tore in Serie ein. Mit einem Spieler mehr gelang ihm das 12:16 (44.). Als die Beckdorfer nach 49:10 Minuten das 18:13 erzielten, schien die Partie entschieden. Ruven Rußler (Siebenmeter), Lasse Pape, Leon Beyrich, nochmals Lasse Pape und Fynn Oberegger (58:10) waren allerdings nacheinander erfolgreich, sodass es 18:18 stand. 61 Sekunden vor dem Ende steckte der ETB das 18:19 ein. Der abermalige Ausgleich glückte ihm nicht mehr.

Anzeige

Anzeige

Trainer Sascha Klostermann bemängelte die „schlechte Chancenverwertung“ und lobte die „starke Abwehr mit dem guten Torhüter Marcel Völkers“. Die Mannschaft haben viele technische Fehler gemacht. „Wir haben den Sieg verschenkt. Ein Punkt wäre gerecht gewesen“, sagte er. Es sei ein Spiel auf Augenhöhe gewesen. „Es hat gezeigt, dass wir mithalten können“, berichtete der Spartenleiter.

Die Statistik

  • ETB: Marcel Völkers, Kevin Danielzik (bei Siebenmetern) – Florian Doormann (2/1), Simon Bodenstab, Ruven Rußler (3/3), Lasse Pape (6), Philipp Bolte (2), Leon Beyrich (3), Bastian Rambau, Béla Rußler (1), Fynn Oberegger (1).

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen