Berne schaukelt Pflichtsieg souverän nach Hause

Spielvereinigung siegt mit 4:0 gegen den 1. FC Ohmstede II - Verfolger SSV Jeddeloh II patzt beim TuS Wahnbek

Anzeige

Die Fußballer der Spielvereinigung Berne hatten am Sonntag doppelten Grund zur Freude. Die Mannschaft von Trainer Michael Müller gewann nicht nur ihre Partie gegen den 1. FC Ohmstede II mit 4:0, sondern hat aufgrund des 2:2 des SSV Jeddeloh II beim TuS Wahnbek ihre Meisterschaftschancen deutlich erhöht.

Die Berner führen mit 46 Punkten aus 19 Spielen die Tabelle in der 1. Kreisklasse Süd an. Der SSV Jeddeloh II hat drei Zähler weniger auf dem Konto. Die Ammerländer haben allerdings auch erst 18 Begegnungen bestritten. Es deutet alles auf ein heißes Saison-Finale zwischen den beiden Teams hin. Am 10. Mai treffen sie direkt aufeinander.

Sehenswertes 3:0 durch Nick Fischer

Bis dahin hofft Müller darauf, dass seine Truppe ähnlich souveräne Leistungen abrufen kann wie nun gegen Ohmstede. „Wir waren vor allem im ersten Abschnitt klar besser“, so der SpVgg-Coach. Folgerichtig führten die Gastgeber zur Pause mit 3:0. Lukas Fischer machte den Anfang (17.). Danach reihten sich Dennis Conze-Wichmann (25.) und Nick Fischer (45.+1) in die Torschützenliste ein. „Das 3:0 war sehr schön herausgespielt“, sagte Müller.

Anzeige

Nach dem Seitenwechsel ließen es die Hausherren ein wenig ruhiger angehen. „Wir haben einen Gang zurückgeschaltet. Dennoch war der Auftritt souverän. Großartige Fehler hat sich niemand geleistet“, resümierte Müller, der sich noch über das 4:0 (77.) freute.

Die Statistik

  • SpVgg: Daniel Anders – Florian Röhrl (46. Nils Schneider), Pierre Litzcobi, Michael Kranz, Nico Kruck, Nick Fischer, Lukas Fischer (65. Bastian Wendorff), Edsson Ramos (46. Jan Pieke), Daniel Rüscher, Dennis Conze-Wichmann (87. Fabian Neumann), Florian Rüscher.
  • Tore: 1:0 L. Fischer (17.), 2:0 Conze-Wichmann (25.), 3:0 N. Fischer (45.+1), 4:0 Eigentor Bielefeld (77.).

Die Bilder

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen