Elsflether Nachwuchs-Talent auf den Spuren von Carolin Schmele

Die 12-jährige Hanna Schmidt vom Elsflether TB trainiert bereits bei der Niedersachsen-Auswahl mit

Anzeige

Anzeige

Der Elsflether TB ist die Handball-Hochburg in der Wesermarsch. Der Verein zeichnet sich durch eine hervorragende Nachwuchs-Arbeit aus. Eines der ETB-Talente ist Hanna Schmidt. Die 12-Jährige zeigt sowohl bei den D- als auch bei den C-Mädchen herausragende Leistungen. Ihr Idol ist Carolin Schmele, die es von den ETB-Minis bis in die Bundesliga geschafft hat.

Auch Hanna hat ihre Laufbahn bei den ETB-Minis gestartet. Mit viereinhalb Jahren stand sie erstmals auf dem Parkett. „Ich bin schon immer gerne in die Halle gegangen, um die Spiele der Frauen und Herren zu schauen“, sagt sie. Wenn sie selbst gerade nicht auf Tore-Jagd geht,  ist sie noch immer Gast bei den Elsflether Heimspielen. „Wir sind eine große Familie. Das zeichnet den ETB aus.“

Mit zwei Teams auf dem zweiten Tabellenplatz

Bis zur Zwangspause wegen des Coronavirus spielte Hanna sowohl bei den D- als auch bei den C-Mädchen. In der kommenden Saison könnte sie noch immer bei den D-Mädchen spielen, wird aber voraussichtlich nur bei den C-Juniorinnen auflaufen. Mit beiden Teams steht der ETB in der Regionsoberliga auf Platz 2.

Anzeige

Wir sind eine große Familie. Das zeichnet den ETB aus.
Hanna Schmidt, Jugend-Spielerin beim Elsflether TB

Die D-Mädels sollten vergangenen Sonntag gegen Spitzenreiter BV Garrel antreten. Die Partie fand nicht mehr statt. Bei einem Sieg wären die Elsfletherinnen auf Rang 1 geklettert. Die C-Juniorinnen liegen punktgleich mit der JMSG TS Hoykenkamp/Hude-Falkenburg auch auf Platz 2. Das direkte Duell am 9. März verlor der ETB.

Fit halten mit Joggen und Trainingsplan

„In der kommenden Saison wollen wir die Landesliga-Quali spielen“, freut sich Hanna bereits auf die Zeit nach Corona. Dass die Quali im Mai beginnt, ist unwahrscheinlich. Sobald es los geht, möchten die Elsfletherinnen wieder Vollgas geben. Die Vorbereitungen laufen bereits. Der Nachwuchs hat einen Trainingsplan bekommen, da die Sporthallen geschlossen sind. „Ich halte mich mit Joggen und Kraftübungen fit“, so die 12-Jährige.

Wenn Hanna keinen Sport treibt, kümmert sie sich um ihre Kaninchen oder macht Schulaufgaben, die das Gymnasium Brake über den digitalen Weg den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stellt. „Zudem segel ich gerne und habe ein Opti gemietet“, verrät Hanna.

Hanna trainiert bereits bei der Niedersachsen-Auswahl mit

Während der Saison trainiert das Nachwuchstalent montags und donnerstags jeweils drei Stunden bei den beiden Teams. Dazu kommen Einheiten bei der Auswahl der Handball-Region Oldenburg (Jahrgang 2007) und bei der Niedersachsen-Auswahl (Jahrgang 2006) in Hude. Für den Jahrgang 2007 war das Sichtungstraining bereits angesetzt, musste aber aufgrund des Coronavirus abgesagt werden. Wenn es nachgeholt wird, dürfte Hanna gute Chancen haben, es in den Stützpunkt-Kader zu schaffen.

Ihr Talent wurde Hanna quasi in die Wiege gelegt. Mutter Bettina wurde damals mit der ETB-B-Jugend deutsche Vizemeisterin. Auch Vater Roland spielte Handball. Hanna ist zwar nur circa 1,50 Meter groß. Aber man muss nicht groß sein, um groß zu sein. Sie ist schnell, beweglich, hat ein gutes Auge für die Mitspielerinnen, kann aber auch selbst mit einem wuchtigen Wurf abschließen. Aktuell spielt sie in der Mitte oder auf der halb-linken Position. Auch andere Vereine sind schon auf Hanna aufmerksam geworden. „Ich bleibe aber in Elsfleth“, sagt sie.

Beim ETB habe Hanna, die später einmal Polizistin werden möchte, alles, was eine Handballspielerinnen braucht: „Sehr coole und erfahrene Trainer, viele Freundinnen und erfolgreiche Mannschaften.“

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen