Elsflether TB rutscht auf einen Abstiegsplatz ab

Oberliga Nordsee: 26:28-Niederlage bei der TSG Hatten-Sandkrug

Anzeige

Der Elsflether TB ist nach der vierten Niederlage in Folge auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Der neue Tabellenvorletzte verlor mit 26:28 bei der TSG Hatten-Sandkrug.

Im ersten Abschnitt lagen die Gäste häufig mit zwei, drei oder vier Toren in Rückstand. Zur Halbzeit führte die TSG, die vor dem Spiel Vorletzter war, mit 12:8.

Von 7 auf 1 Tor Rückstand herangekämpft

Die Hausherren bauten ihren Vorsprung zunächst auf sieben Tore aus (20:13). Dann startete der ETB eine Aufholjagd und konnte den Rückstand nach und nach verkürzen.

Vier Minuten vor Schluss hieß es 23:26. Bei noch 30 zu spielenden Sekunden betrug der Rückstand nur noch ein Tor, so dass die Elsflether beim Angriff der Hausherren versuchten, den Ball irgendwie zu erobern. Das klappte jedoch nicht. Stattdessen fiel das 28:26.

Die Statistik

  • ETB: Matthias Wagenaar – Kevin Danielzik, Chris Danielzik (3), Florian Doormann (9/4), Niklas Böck, Ruven Rußler (3), Justus Pille (1/1), Jo-Fokke Blohm, Lasse Pape (6), Henrik Tolck (1), Bastian Rambau (1), Sascha Klostermann, Fynn Oberegger (2).
Anzeige

Anzeige