Elsflether TB unterliegt dem TV Bissendorf-Holte

Schlusslicht kassiert 20:25-Niederlage - 0:4 nach knapp sechs Minuten

Anzeige

Nach dem Sieg gegen Spitzenreiter TV Cloppenburg hat die Männermannschaft des Elsflether TB in der Handball-Oberliga Nordsee mit 20:25 beim TV Bissendorf-Holte verloren. Während sich der Gegner vom siebten auf den vierten Platz verbesserte, bleibt der ETB als Letzter auf dem zweiten Regel-Abstiegsrang.

Elsfleth geriet nach 5:22 Minuten mit 0:4 in Rückstand, kam aber heran. Zur Halbzeit stand es 12:10 für die Bissendorfer. Markus Zindler, der nach der Saison zum aktuellen Ligakonkurrenten SG Vareler TB/TV Altjührden wechselt, verkürzte mit dem ersten Tor der zweiten Halbzeit auf 11:12.

Lasse Pape erzielt erste ETB-Führung

In Überzahl glich Florian Doormann zum 12:12 aus (33.). Die erste Führung der Gäste erzielte Lasse Pape (14:13). Der Turnerbund lag aber nur noch beim Stand von 15:14 vorn (41.). Ihm glückte bis zum 18:18 dreimal der Ausgleich. Danach kassierten die Gäste fünf Treffer in Serie, sodass die Partie nach 55:11 Minuten entschieden war (23:18). Fünf Tore betrug der Abstand auch am Ende (25:20).

Anzeige

Für den Elsflether Trainer Sascha Klostermann war die mangelnde Chancenverwertung der Hauptgrund für die Niederlage. „Wir haben unsere zahlreichen Möglichkeiten nicht genutzt – darunter viele freie Würfe. Außerdem hat die Mannschaft im Angriff einige falsche Entscheidungen getroffen. Wir haben gut verteidigt. Kevin Danielzik im Tor war sehr gut. Ärgerlich war, dass wir nach dem 18:18 eine Schwächephase hatten. Das kann man sich in der Oberliga nicht erlauben – gegen Mannschaften wie Bissendorf schon gar nicht“, sagte er.

Die Statistik

  • ETB: Kevin Danielzik, Marcel Völkers – Malte Janßen, Florian Doormann (4/3), Martin Wille (2), Lasse Pape (2), Markus Zindler (7), Bastian Rambau (3), Béla Rußler, Christopher Santen (2), Fynn Oberegger, Justus Pille.

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen