Erste Testspiel-Niederlage für Berner Reserve

Spielvereinigung unterliegt beim TSV Meyenburg mit 1:4

Anzeige

Anzeige

Nach drei Testspielen ohne Niederlage und ohne Gegentor hat die SpVgg Berne II am Sonntag beim TSV Meyenburg (1. Kreisklasse Osterholz) erstmals wieder verloren. Die Partie endete 1:4.

Nach dem Führungstreffer durch Jan-Henrik Deters (61.) gehörten die letzten 25 Minuten den Hausherren, die zwischen der 66. und 81. Minute ihre Tore erzielten. Der nächste Test der Berner steht am Sonntag, 12 Uhr, an. Sie empfangen den TSV Hasenbüren II.

Die Statistik

  • SpVgg: Marcel Borkus – Jan Heidenreich, Nils Blase, Tim Schwarting, Lennart Stehnken, Andree Ripken, Lukas Schmidt, Hauke Steenken, Yannis Schmidt, Jan-Henrik Deters, Rouben Frerichs; eingewechselt: Lucas-Jona Schmidt, Julian Schmidt, Florian Martin, Jan Schwarting, Rudolf Lorenz.
  • Tore: 0:1 Deters (61.), 1:1 Klingenberg (66.), 2:1 Kroll (74.), 3:1 Kopischke (77.), 4:1 Hensel (81.).

Anzeige