Erste und U14 des SV Nordenham mit Heim-Spieltagen

Frauen müssen gegen Varel und Nortmoor ran - Jugendteams spielen in der Sporthalle Süd

Volleyball-Fans kommen am Wochenende voll auf ihre Kosten. Am Samstag steigt um 15 Uhr der Heim-Spieltag der ersten Mannschaft des SV Nordenham in der Sporthalle Mitte (ab 15 Uhr). Der SVN empfängt den Vareler TB und den SV Nortmoor. Am Sonntag geht es ab 11 Uhr mit der Jugendliga U14 in der Sporthalle Süd weiter.

Sowohl gegen Varel als auch gegen Nortmoor mussten die Nordenhamerinnen in den Entscheidungssatz. Bei den Friesländerinnen, in deren Reihen drei ehemalige SVN-Akteurinnen spielen, gelang es, den 5. Satz zu gewinnen. Gegen den SV Nortmoor verlor der SVN trotz mehrere Matchbälle das Hinspiel.

Jugendteam des SVN ist noch ohne Sieg

Die erste Jugend-Mannschaft des SV Nordenham tritt gegen den Wardenburger TV und den Oldenburger TB II an. Die vorangegangenen Spiele gingen bisher alle verloren, wobei aber durchaus gute Ansätze zusehen waren, worauf Trainerin Alexandra Taylor aufbauen möchte. „Am Sonntag wollen wir versuchen, noch mehr von dem zu zeigen was wir eigentlich können und hoffen auf viele gute Ballwechsel.“

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen