Hobby-Beachvolleyball-Turnier in Nordenham

Am 2. und 3. Juli kann sich im Sand ausgetobt werden

Anzeige (Markant Ellwürden)

Am 02. und 03. Juli ist es endlich wieder soweit – am Nordenhamer Strand geht es wieder heiß her denn dann findet das Beachvolleyball-Turnier des SV Nordenhams statt.

Am Samstag treffen 2er-Mixed- und am Sonntag 2er-Frauen- und Herren-Teams aufeinander. Anpfiff ist an beiden Tagen 10:00 Uhr. Gebeacht wird zwei Mal 10 Minuten. „Unser Turnier ist für alle, die sich gern im Sand austoben möchten – ob Hobbyspieler:innen oder auch Hallen- oder Beachvolleyballspieler:innen; – alle sind willkommen.“, stellt Organisatorin und Abteilungsleiterin Alexandra Taylor heraus. „Der Spaß steht ganz klar im Vordergrund!“, fügt Mitorganisatorin Lyndzey Mowatt hinzu.

3G statt 2G-plus Regel

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten werden für das Turnier die Corona-Regelungen angepasst. Statt der 2G-Plus Regel findet das Turnier unter den 3G-Bedingungen statt. Das Startgeld beträgt pro Mannschaft 14,00 € + 10,00 € Kaution. Die Kaution wird am Turniertag bar zurückgezahlt. Für die kleine Verpflegung vor Ort ist zum Selbstkostenpreis gesorgt.

Anzeige

Die Anmeldung ist weiterhin möglich – einige Teams sind bereits dabei! Alle Interessierten können sich weiterhin auf der Website des SVN unter https://www.svnordenham.de/de/sportangebote/ballsport/volleyball/beachvolleyball/anmeldung informieren und anmelden. Ausgefallene Teamnamen sind gern gesehen!

Anzeige