HSG Unterweser geht mit 12 Mannschaften an den Start

Trainingsbetrieb wieder aufgenommen - Zwei Herrenteams und eine Frauenmannschaft

Anzeige

Auch im Handball laufen die Vorbereitungen für die geplante Saison 2021/2022. Dabei wird es einige Veränderungen bei den Vereinen geben. Die HSG Unterweser wird ab sofort den Spielbetrieb aufnehmen. In dieser HSG sind die HSG Blexer TB/SV Nordenham und der AT Rodenkirchen zu finden.

Für die kommende Saison wurden 12 Mannschaften gemeldet. Grund ist die Konzentrierung der vorhandenen Spielerinnen und Spieler. Gemeldet wurden eine Frauen-Mannschaft, zwei Herren-Teams, je eine weibliche Jugend A, C, D und E. Im männlichen Bereich je eine Jugend C, D und E.

B-Jugend startet als HSG Wesermarsch

Zudem wird es bei der männlichen Jugend B wieder die HSG Wesermarsch geben. Hier spielen Jugendliche  von der HSG BTB/SVN, SV Brake und Elsflether TB. Federführend wird hier der SV Brake sein.

Anzeige

Der Trainingsbetrieb der HSG Unterweser wurde wieder aufgenommen. Etwas einschränkt, da derzeit nur die Sporthalle am Luisenhof zur Verfügung steht.

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen