Irres Spiel: AT Rodenkirchen spielt 5:5 gegen Sillenstede II

0:2, 1:3, 5:4, 5:5 - Offener Schlagabtausch zwischen dem ATR und dem TuS Sillenstede II - Doppeltorschütze Nico Büsing sieht die Rote Karte

Anzeige

Zehn Tore, etliche vergebene Möglichkeiten und zwei Platzverweise. Die Zuschauer der Partie zwischen dem AT Rodenkirchen und dem TuS Sillenstede II kamen auf ihre Kosten. Am Ende des offenen Schlagabtausches stand ein 5:5 auf der Anzeigetafel (wenn es in Rodenkirchen eine geben würde).

Die Hausherren starteten schlecht in die Partie. Zwei Konter schloss Marco Kohlen erfolgreich ab (2., 15.). „Sillenstede hatte vorne zwei schnelle Spieler, die uns Probleme bereiteten“, sagte ATR-Coach Christian Pfeiffer, der sich über die mangelnde Chancenverwertung beklagte. „Wer Chancen für drei Spiele vergibt, kann auch nicht gewinnen.“

Drei ATR-Treffer innerhalb von fünf Minuten

In der 33. Minute traf Nico Büsing zum Anschlusstreffer. Doch nur neun Zeigerumdrehungen später stellte Fabian Alonso den Sillensteder Zwei-Tore-Vorsprung wieder her. Mit dem 1:3 ging es in die Pause.

Anzeige

Marcel Rohde eröffnete den zweiten Abschnitt mit dem zweiten ATR-Treffer (55.). 180 Sekunden später musste Michel von Borstel zum vierten Mal hinter sich greifen. Es folgte die beste Phase der Stadlander. Innerhalb von fünf Minuten drehten Nico Büsing (60.), Marcel Rohde (62.) und Sascha Ahlers (65.) die Partie.

Fünf Minuten nach dem 5:4 sah Nico Büsing wegen Nachtretens die Rote Karte. „Eine dumme Aktion“, kommentierte Pfeiffer den Platzverweis. In Überzahl gewannen die Gäste die Oberhand über die Partie. Folgerichtig gelang ihnen acht Minuten vor dem Ende der Ausgleich. „Danach haben wir Glück, das Spiel nicht noch zu verlieren“, sagte der ATR-Coach.

Die Statistik

  • ATR: Michel von Borstel – Andreas Deutsch, Lennard Diekmann, Wessel van der Zijl, Marcel Rohde, Nico Büsing, Sergej Weisshaar, Philipp Lübben, Jerome Hoffmann, Bennet-Tjard Mauritschat, Aaron Nordhausen; eingewechselt: Sascha Ahlers, Kai Büsing, Marco Schönfeld, Armin Heinemann.
  • Tore: 0:1 Kohlen (2.), 0:2 Kohlen (18.), 1:2 N. Büsing (33.), 1:3 Alonso (42.), 2:3 Rohde (62.), 2:4 Lengen (58.), 3:4 N. Büsing (60.), 4:4 Rohde (62.), 5:4 Ahlers (65.), 5:5 Lengen (82.).
  • Rote Karte: N. Büsing (70., ATR).
  • Gelb-Rote Karte: (87. SV).

Die Bilder

Die Tabelle

Anzeige

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen