JSG B-Junioren schlagen Lüneburger Bezirksligisten klar

JSG Nordenham/Abbehausen fährt ungefährdeten 8:0-Testspielsieg gegen den JFV Biber ein

Die Mannschaft von Trainer Ibrahim Dogan hat die Spielpause genutzt und ein weiteres Testspiel bestritten. Gast war der JFV Biber aus der Bezirksliga Lüneburg. Zu lachen hatten sie nicht viel, kassierte man doch eine 0:8-Pleite und durfte mit dieser im Gepäck die Heimreise antreten.

Bevor sich die Gäste richtig eingefunden hatten, lagen sie schon mit drei Toren in Rückstand, obwohl erst sechs Minuten gespielt waren. Abdulrahman Albero, Luca Köchel und Jannes Mahn trafen innerhalb von drei Minuten dreimal und stellten die Weichen früh auf Sieg. In der Folge waren die Gäste wach und fanden mit der Zeit gut ins Spiel, kamen jedoch zu keinen Chancen. Auf der Gegenseite traf Sinan Dogan quasi mit dem Halbzeitpfiff zum 4:0 (40.).

Viele Chancen vergeben

Auch nach der Pause kombinierten die Gastgeber gefällig, schafften es jedoch zunächst nicht sich auch zu belohnen. So wurden einige Chancen ausgelassen. Nach 55 Minuten fiel dann jedoch das 5:0. Abermals hatte Luca Köchel getroffen. Nur zwei Minuten später traf Jannes Mahn zum 6:0. Den Endstand von 8:0 erzielten Oke Bruns und erneut Albero.

Anzeige

Trainer Ibrahim Dogan war zufrieden nach Abpfiff: „Die Jungs haben super gespielt. Ich hoffe, dass sie das auf die Liga übertragen können, dann können wir auch da eine gute Rolle spielen.“

Die Statistik

  • JSG: Janik Woge (41. Darwin Witt) – Tim-Steffen Lüers, Fynn Janßen, Ilja Müller, Justin Böhme, Luca Köchel, Jannes Mahn, Oke Bruns, Sinan Dogan, Hagen Ramien (41. Jonas Meyer), Abdulrahman Albero.
  • Tore: 1:0 Albero (2.), 2:0 Köchel (3.), 3:0 Mahn (6.), 4:0 Dogan (40.), 5:0 Köchel (55.), 6:0 Mahn (57.), 7:0 Bruns (68.), 8:0 Albero (74.).

Die Bilder

Die Tabelle

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen