Marvin Höpken lässt die JSG jubeln

Landesliga: C-Jugend der JSG Nordenham/Abbehausen besiegt Olympia Laxten mit 3:2 - Höpken erzielt die drei Tore

Anzeige

Die C-Jugendfußballer wollten sich anders präsentieren als bei der 0:7-Klatsche in Osnabrück eine Woche zuvor. Dies gelang ihnen, vor allem ergebnistechnisch. Nachdem man das Spiel zwischenzeitlich aus der Hand gegeben hatte, gewann man am Ende mit 3:2. Alle Treffer erzielte Stürmer Marvin Höpken.

Die Spielgemeinschaft startete gut ins Spiel und ging mit der ersten Aktion in Führung. Einen eigentlich harmlosen Höpken-Schuss ließ der Gästetorwart passieren (3.). In der Folge verpassten es die Gastgeber, das Ergebnis in die Höhe zu schrauben, sodass es beim 1:0 blieb. Dies wurde kurz vor der Pause von den Gästen bestraft. Eine Ecke konnte nicht ausreichend geklärt werden, sodass Leo Döbber aus dem Getümmel den Ausgleich erzielte (28.).

JSG schenkt Führung her und dreht dann das Spiel

Nach der Pause neutralisierten sich beide Teams. Mit einem Traumtor gingen die Gäste dann wie aus dem Nichts in Führung. Jonathan Kaufhold kam am Strafraum an den Ball und schoss den Ball per Volley unhaltbar unter die Latte. Das Spiel schien gedreht, jedoch nur für zwei Minuten. Nach einem langen Ball kam Marvin Höpken vor dem Gästetorwart an den Ball und köpfte ihn über diesen ins Tor (47.).

Anzeige

Wir haben wieder viele Chancen ausgelassen, aber trotzdem gewonnen, das ist die Hauptsache und so kann es gerne weitergehen.
Ibrahim Dogan, Trainer JSG Nordenham/Abbehausen C-Jugend

In der Folge hatten mehrere Chancen das Spiel vorzeitig in ihre Richtung zu lenken, vergab jedoch alle. 10 Minuten vor Ende war Höpken dann erneut zur Stelle und markierte mit seinem dritten Treffer nicht nur seinen Hattrick, sondern auch den Siegtreffer (60.). Trainer Ibrahim Dogan zeigte sich nach dem Spiel zufrieden: „Wir haben wieder viele Chancen ausgelassen, aber trotzdem gewonnen, das ist die Hauptsache und so kann es gerne weitergehen.“

Die Statistik

  • FCN: Darwin Witt – Abdurrahman Abuhamra (65. Colin Calzoni), Mika Limberg, Marcelino Schwarze, Mats Gieseler, Hagen Ramien, Nils Ole Behrens (46. Emirhan Aslan), Sinan Dogan, Bienvenue Dirabou, Marvin Höpken (22. Ömer Sahin, 65. Fabian Beerhorst), Marek Ornowksi
  • Tore: 1:0 Höpken (3.), Döbber (28.), 1:2 Kaufhold (45.), 2:2 Höpken (47.), 3:2 Höpken (60.),

Die Bilder

Die Tabelle

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen