Nico Meyer trifft dreimal für den TSV Abbehausen II

Testspiel: Grün-Gelbe bezwingen den TuS Ofen mit 3:1

Anzeige

Anzeige

Nach dem 4:2-Testspielerfolg gegen den TuS Ofen am Freitagabend zeigte sich TSV-Spieler-Trainer Bünyamin Kapakli sehr zufrieden. „Wir haben uns schon einmal für das Derby gegen den ESV Nordenham am 11. März warmgeschossen. Das Spiel wollen wir unbedingt gewinnen“, sagte er.

Es war der Tag von Nico Meyer, der die zweite Mannschaft ab sofort unterstützen möchte. Zuvor hat er bei der eigenen Dritten gekickt und sich dort auch immer wieder in Torlaune präsentiert. Für sein Team, das zur Halbzeit mit 3:1 führte, erzielte er die ersten drei Treffer.

Finn Marienfeld trifft zum 4:1

Nach Wiederbeginn traf Finn Marienfeld zum 4:1, Ofen kam noch einmal auf 2:4 heran. „Es war ein ansehnliches Spiel. Die Gegentore sind nach zwei dummen Fehlern gefallen. Die Gäste haben uns alles abverlangt, wir konnten aber durch Pressing überzeugen und ließen noch Chancen liegen“, so Kapakli.

Anzeige

Die Statistik

  • TSV: Lars Trüper – Bennet Witt, Lennard Schröder, Maurice Frey, Matthias Dencker, Bünyamin Kapakli, Marcel Rattay, Paul Segebrecht, Jan-Steven Kalies, Jannik Buller, Nico Meyer; eingewechselt: Jan-Erik Suhr, Moritz Wickner, Thede Schwarting, Finn Marienfeld.
  • Tore: 1:0 Meyer, 2:0 Meyer, 2:1, 3:1 Meyer, 4:1 Marienfeld, 4:2.

Anzeige