Nun wird es eng für den Bardenflether TB

Kreisliga: Tabellenschlusslicht verliert am Heimspieltag beide Partien

Anzeige (Markant Ellwürden)

Der Abstieg aus der Kreisliga rückt näher. Nach zwei Niederlagen beim Heimspieltag gegen die TSG Westerstede III (0:3) und den Bürgerfelder TB II (1:3) ist der Klassenerhalt für den Bardenflether zwar noch theoretisch möglich. Doch dazu müsste das sieglose Tabellenschlusslicht in den nächsten Wochen dringend gewinnen.

„Leider lief es bei uns nicht rund. Die Spielerinnen konnten ihr Potenzial nicht abrufen und machten in den entscheidenden Situationen zu viele Fehler“, sagte Linda Speckels. Vor allem gegen Bürgerfelde (19:25, 25:18, 15:25, 25:27) war die Niederlage ärgerlich. Im 4. Satz verpassten die Gastgeberinnen gleich vier Satzbälle und verloren so mit 1:3 statt in den Tie-Break zu gehen.

Gegen Westerstede gab’s eine deutlichere Niederlage (13:25, 15:25, 23:25). Insgesamt sei mehr drin gewesen, meinte Speckels. „In drei Sätzen führten wir 6 bis 8 Punkte und sind dann ‚eingebrochen‘ und haben dem Gegner das Spiel überlassen“, so Speckels.

Die Statistik

Anzeige (Markant Ellwürden)

  • BTB: Annika Rogge, Kaatje Scheibel, Lisa Deyle, Saskia Menke, Judith Heinemann, Rebecca Luers, Amelie Deharde, Emma Gloystein.

Die Bilder

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen