Prüfungen im Taekwon-Do abgelegt

Acht Prüflinge erhalten neue Graduierungen

Anzeige

In Blexen sind zum zweiten Mal in diesem Jahr Farbgurtprüfungen des Taekwon-Do-Teams Küste abgelegt worden. Zu dieser Gruppe gehören der SV Nordenham, Blexer TB und TuS Schwei. Acht Prüflinge nahmen teil – und erhielten neue Graduierung. Die Prüfer waren Markus Waibel (6. Dan) und Bjarne Fischer (2. Dan), die von Henning Ratjen (1. Dan) unterstützt wurden. Bestanden haben: Weiß-/Gelbgurt: Ronar Antar, Anna Laverenz (beide SVN), Gelbgurt: Gesa Meyer (TuS), Annien Maake (SVN), Beysar Er, Agnes Vokshi (beide SVN), Gelb-/Grüngurt: Dennis Bruns (SVN), Rotgurt: Horst Koch (SVN).

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen