Schwerer Heimspieltag für den SV Nordenham II

Erst fordert das Schlusslicht den Spitzenreiter heraus - Dann steigt das Derby gegen die eigene Erste

Anzeige (Markant Ellwürden)

Die zweite Mannschaft des SV Nordenham veranstaltet am Samstag in der Sporthalle Mitte einen Heimspieltag. Um 15 Uhr fordert das punktlose Bezirksliga-Schlusslicht den Tabellenführer Wilhelmshavener SSV heraus. Danach steigt das Derby gegen die eigene Erste, die zurzeit auf Rang 3 liegt.

Die Spielerinnen um Mannschaftskapitän Alexandra Taylor (SVN I) hofft auf 3 Punkte, schließlich hat die Erste auch das Hinspiel in der Halle Süd mit 3:0 gewonnen. Zudem kann der SVN I auf den kompletten Kader zurückgreifen. Die Zweite ist demnach sowohl im Derby als auch gegen den Tabellenführer nur Außenseiter.

Anzeige

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen