SG Burhave/Stollhamm verliert Auftaktpartie

Butjenter müssen sich mit 0:4 beim BV Bockhorn geschlagen geben

Anzeige

Anzeige

Nachdem die Partie der SG Burhave/Stollhamm am 1. Spieltag verlegt worden war, musste die Mannschaft von Trainer Jürgen Penshorn am Sonntag erstmals ran. Sie gastierte beim BV Bockhorn, der sich mit 4:0 durchsetzte.

Die Friesländer waren das aktivere Team und legten den Grundstein zum Erfolg bereits in der 1. Halbzeit. Nach 45 Minuten führte der BVB mit 3:0. Im zweiten Abschnitt gelang den Hausherren noch ein weiterer Treffer. Nach zwei Siegen aus zwei Spielen hat sich Bockhorn somit an die Tabellenspitze gesetzt.

Die Statistik

  • SG: Marvin Wieting – Timo Laverentz, Mike Timmermann, Moritz Hohn, Arne Hansing, Marcel Willms, Tim Reiners, Hendrik Simon, Nico Ölrichs, Julian Stolle, Nico Lauw; eingewechselt: Hauke Rohde, Bjarne Frerichs, Jakob Rohde, Tammo Ölrichs.
  • Tore: 1:0 Meiners (21.), 2:0 Runkel (34.), 3:0 Fischer (45.), 4:0 Görg (75.).

Anzeige (Markant Ellwürden)

Die Tabelle

Anzeige

Anzeige