SG gelingt wichtiger Auswärtserfolg gegen Schlusslicht

Frauen der SG Großenmeer/Bardenfleth siegen 3:2 gegen die SG Elisabethfehn/Harkebrügge

Anzeige

Durch einen 3:2-Erfolg beim Bezirksliga-Schlusslicht SG Elisabethfehn/Harkebrügge hat die SG Großenmeer/Bardenfleth den Abstand auf die Abstiegsränge vergrößern können. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Ahlers liegt nun vier Punkte vor dem SV Ems Jemgum, der den ersten Abstiegsplatz belegt.

Die Gäste erwischten einen Traumstart. Nach 12 Minuten führten sie durch Tore von Jenny Szeranowicz (7.) und Ann-Kathrin Lameyer (12., Zuspiel von Hanna Gebken) mit 2:0.

Sofie Siemer zeigt eine starke Leistung

Danach wurden die Gastgeberinnen stärker und SG-Torhüterin Sofie Siemer rückte mehr und mehr in den Mittelpunkt des Geschehens. Sie verhinderte mehrfach den Anschlusstreffer. Lediglich in der 31. Minute war Siemer machtlos. Mit dem 1:2 ging es in die Pause.

Anzeige

Neun Minuten nach Wiederbeginn schlug der Tabellenletzte erneut zu – 2:2. Danach hatte Elisabethfehn/Harkebrügge mehr Spielanteile. Der Siegtreffer war aber der Elf aus der Wesermarsch vorbehalten. In der 75. Minute verlängerte Kerstin Hayen einen Einwurf von Nina Schröder per Kopf auf Birte Naber. Ihre Vorlage wusste Torjägerin Jenny Szeranowicz zu verwerten.

„Insgesamt hatte Elisabethfehn mehr vom Spiel. Aufgrund der starken Leistung von Sofie Siemer konnten wir das Spiel knapp für uns entscheiden“, hieß es von der SG.

Die Statistik

  • SG: Sofie Siemer – Jenny Szeranowicz, Julia Mönnich, Birte Naber, Kerstin Hayen, Pauline-Anna Lenz (46. Ivana Rostalski), Ann-Kathrin Lameyer (46. Nancy Szeranowicz), Julia von Lienen, Hanna Gebken, Nina Schröder (59. Krystyna Szeranowicz), Annika Bunjes.
  • Tore: 0:1 J. Szeranowicz (7.), 0:2 Lameyer (12.), 1:2 Jüdiges (31.), 2:2 Kramer (55.), 2:3 J. Szeranowicz (76.).

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen