Spitzenreiter setzt sich bei der SpVgg Berne II durch

BW Bümmerstede II lässt der Elf von Trainer Hauke Steenken keine Chance - 0:5

Anzeige

Die zweite Mannschaft der SpVgg Berne wartet weiter auf den zweiten Saisonsieg. Am 3. Spieltag verlor die Elf von Spieler-Trainer Hauke Steenken mit 0:5 gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter Blau-Weiß Bümmerstede II.

Nach den ersten 45 Minuten lagen die Gastgeber nur mit 0:1 zurück. Doch den Start in die zweite Hälfte verschliefen die Berner. Innerhalb von elf Minuten kassierte die Spielvereinigung drei Treffer. Damit war das Spiel zugunsten der Gäste entschieden. Der stark aufspielende Gütke markierte mit seinem dritten Treffer in der 75. Minute den Schlusspunkt.

Die Statistik

  • SpVgg: Marcel Borkus – Jan Heidenreich, Oliver Smetana, Tim Schwarting, Lennart Stehnken, Andree Ripken, Lukas Schmidt, Jan Schwarting, Rudolf Lorenz, Florian Martin, Jan-Henrik Deters; eingewechselt: Leif Meinardus, Mert Aydin, Lucas-Jona Schmidt.
  • Tore: 0:1 Heinemann (16.), 0:2 Baginski (49.), 0:3 Gütke (51.), 0:4 Gütke (56.), 0:5 Gütke (75.).

Anzeige

Die Tabelle

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen