SpVgg Berne wartet auf ersten Testspielsieg

Test am Sonntag: Spielvereinigung unterliegt beim VfL Stenum II mit 3:5

Anzeige

Die SpVgg Berne hat auch ihren dritten Test nach der Corona-Pause verloren. Nach dem 1:4 gegen den TSV Abbehausen und dem 1:4 gegen die SF Wüsting verlor das Team von Trainer Nils Schneider am Sonntag mit 3:5 beim VfL Stenum II.

„Wir sind gut ins Spiel gekommen, haben aber durch individuelle Fehler zwei Gegentore kassiert und mussten dann einem Rückstand hinterherlaufen. Spielerisch war es aber ein Schritt in die richtige Richtung, wir müssen nur in der Defensive konzentrierter bleiben“, berichtete Schneider.

Für Berne trafen Lukas Schneider, Edsson Ramos und Laurin-Niclas Maack.

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen