SV Nordenham fährt den nächsten Sieg ein

In der Landesliga gewinnt der SVN auch sein drittes Spiel - 3:1 beim Geestemünder TV II

Anzeige (Markant Ellwürden)

Die Landesliga-Volleyballerinnen des SV Nordenham waren am Samstag beim Geestemünde TV II zu Gast. Die Mannschaft war den Nordenhamerinnen noch aus der Relegation vor 2 Jahren bekannt. Damals hatte der SVN gewonnen und den Aufstieg in die Landesliga geschafft.

Leider führte dieser Umstand nicht zu einer eigentlich erwarteten Sicherheit und Ruhe im Spielaufbau. Im Gegenteil. Die Spielerinnen um Mannschaftsführerin Alexandra Taylor fanden überhaupt nicht ins Spiel und lagen schnell 6:17 hinten. Nach einer Ansage von Trainer Hardy Ost während der Auszeit, rissen die Nordenhamerinnen sich aber zusammen und kamen noch einmal an die gegnerische  Mannschaft heran. Der Satz ging dennoch mit 25: 21 an den Geestemünde TV.

Deutliche Steigerung ab dem 2. Satz

Den Schwung aus der letzten Phase des ersten Satzes nahm die routinierte Mannschaft jedoch mit und bot im 2. Satz durch kämpferischen Einsatz ein ganz anderes Spiel. Die Annahme kam besser, der Block stand und die Angriffe fanden ihr Ziel. Der 2. Satz ging mit 25:20 an den SVN.

Anzeige

Die Spielerinnen des Geestemünde TV wussten dann auch im 3. Satz nicht mehr viel gegen den jetzt immer stärker aufspielenden SVN auszurichten. Der Satz ging mit 25:17 ebenfalls an die Nordenhamerinnen.

Tina Behrens mit variablem Angriffsspiel

Der 4. Satz war zu Beginn wieder etwas enger – bis Tina Behrens mit einem variablen Angriffsspiel dafür sorgte, dass auch dieser Satz schlussendlich gewonnen wurde und der SVN mit 9 Punkten aus 3 Spielen als Tabellenführer der Landesliga 4 dasteht.

Die Volleyballerinnen, die auch dieses Wochenende mit nur 6 Spielerinnen antreten konnten, haben jetzt 4 Wochen Spielpause, bis am 7.11. der TV Baden als Gastgeber wartet.

Die Statistik

  • SVN: Sandra Erden, Bianca de Grave, Alexandra Taylor, Tina Behrens, Janine Lachnitt, Annika Walther-Carstens.

Anzeige (Markant Ellwürden)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen