SVN-Leichtathleten sind häufig in den Bestenlisten vertreten

Rückblick auf eine erfolgreiche Saison 2019 - Tammo Doerner sechsmal auf Platz 1

Anzeige

Die Saison 2019 war für die Leichtathleten des SV Nordenham sehr erfolgreich. In der Wesermarsch nimmt der SVN eine Ausnahmestellung ein. So tauchen die Nordenhamer mit ihren Leistungen 80 Mal in den Bestenlisten des Bezirk-Weser-Ems auf.

Tammo Doerner belegt Nachwuchs-Läufer Tammo Doerner gleich 6 Mal den ersten Platz. Jule Wachtendorf steht 4 Mal an der Spitze. Insgesamt verbucht der SV Nordenham 18 erste Plätze.

U16 verteidigt Platz 14 in Niedersachsen

In Niedersachsen sind die SVN-Athleten mit 31 Leistungen in den Bestenlisten vertreten. Kurt Brüggemann steht in der M70 beim Diskuswurf (33,86 Meter) auf Rang 1. Auch Jule Wachtendorf (100-Meter-Sprint in 12,35 Sekunden) und Rainer Kocks (M65, Dreisprung, 9,08 Meter) belegen den Platz an der Sonne.

Anzeige (Markant Ellwürden)

In der Vereinswertung musste der SV Nordenham ein paar Plätze einbüßen, da einige Athleten wegen des Abiturs keine Wettkämpfe bestritten haben und bei den Senioren mit Thomas Hölzel ein starker Athlet die Wesermarsch verlassen hat. Von Platz 67 rutsche das Team nun auf Rang 82. Lediglich in der U16 konnten Tammo Doerner, Jule Wachtendorf, Silas Wittrock und Eibo Heinrichs mit 107 Punkten Platz 14 verteidigen.

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen