SVN reist zum Tabellenzweiten nach Wilhelmshaven

Wilhelmshavener SSV gilt als Mitfavorit im Meisterschaftsrennen - Nordenhamerinnen sind trotzdem optimistisc

Anzeige

In der Bezirksliga reist die 1. Frauenmannschaft des SV Nordenham am Samstag (15 Uhr, Gymnasium, Wilhelmshaven-Halle 1) nach Wilhelmshaven und trifft auf den Tabellenzweiten Wilhelmshavener SSV.

Der WSSV hat bisher nur ein Spiel verloren und gilt alt Mitfavorit für die Tabellenspitze. Dennoch ist das Team um Spielertrainerin Alexandra Taylor guter Dinge, denn aus Erfahrung ist in dieser Liga zurzeit alles möglich.

Mareike Markwart und Katja Eden fehlen

Die Nordenhamerinnen haben bisher eine sehr starke Leistung gezeigt und können sich somit auch einen Sieg gegen Wilhelmshaven vorstellen.

Anzeige

Das Team muss leider aus privaten und gesundheitlichen Gründen auf Außenangreiferin Mareike Markwart und Mittelangreiferin Katja Eden verzichten und reist somit nur zu sechst in Wilhelmshaven an.

 

Anzeige

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen