Tammo Doerner führt Niedersächsische Bestenliste an

SVN-Athlet läuft die 1000 Meter in 3 Minuten und 7,5 Sekunden

Anzeige

Beim 14. Schortenser Laufabend gingen auch drei Leichtathleten aus der Wesermarsch an den Start. Den Anfang machte Tammo Doerner vom SV Nordenham, der über die 1000 Meter an den Start ging. In 3:07,5 Minuten kam der 14-Jährige als erster ins Ziel und übernahm damit auch aktuell die Führung in der Niedersächsischen Bestenliste.

Mit dieser Zeit wird der Nordenhamer Nachwuchsathlet auch am Ende der Saison noch oben dabei sein. Malena Dietel und Silvia Muchow von der SG akquinet Lemwerder nahmen am Stundenlauf teil. In der Frauenwertung gewann Malena mit 11840 Metern und Silvia in der w50 mit 12318 Metern.

Die Bilder

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen