Thorsten Rohde und Team bleiben beim ESV Nordenham

Verein und Trainer-Trio verständigen sich auf weitere Zusammenarbeit

Anzeige (Markant Ellwürden)

Der Eintracht SV Nordenham und das Trainergespann Thorsten Rohde (Trainer), Karl-Heinz Drieling (Torwart- und Co-Trainer) und Andreas Schwarz (Betreuer) haben sich auch auf eine weitere Zusammenarbeit in der kommenden Saison 2021/2022 verständigt. „Somit bleibt das Wunschteam des Vereins unverändert zusammen“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins.

Spartenleiterin Susanne Schöckel zeigte sich nach den Entscheidungen erleichtert und überglücklich. „Thorsten, Kalle und Andreas sind ein Glücksgriff für den ESV gewesen und es freut mich, dass wir unsere Zusammenarbeit auch zukünftig gemeinsam erfolgreich bestreiten können.“

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen