TK Nordenham Frauen 40 feiern ersten Auswärtssieg

Bezirksklasse: TKN kann nach 4:2 gegen den Rasteder TC den zweiten Tabellenplatz aus eigener Kraft erreichen

Anzeige

Eine Woche nach ihrem ersten Heimsieg konnte das vor der Saison neu gebildete Frauen-40-Team des TK Nordenham auch den ersten Auswärtssieg  feiern. Beim Rasteder TC siegte man mit 4:2 und hat nun alle Chancen, mit einem Sieg im letzten Spiel aus eigener Kraft den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksklasse zu erreichen. (von Karl Brandau)

Den Grundstein zum Sieg legten die TKN-Frauen schon in den Einzelspielen, denn Suzan Maywald im Spitzenspiel, Marian Hansing und Janine Hübler brachten mit überlegenen Zwei-Satz-Siegen die Gäste mit 3:1 in Führung. Nur Sandra Erden an Position zwei musste ihr Match abgeben. Sie holte dann aber zusammen mit Maywald im ersten Doppel den wichtigen vierten Punkt zum Gesamtsieg. Das letzte Spiel bestreiten die TKN-Frauen erst am 30. Januar 2022 beim Huder TV II.

Anzeige

Anzeige