TSV-Frauen gehen in Moormerland unter

Abbehauserinnen unterliegen mit 0:8 bei der SG Timmel/Moormerland/Nortmoor

Anzeige

Am zweiten Spieltag der Fußball-Oberliga haben die Fußballerinnen des TSV Abbehausen in Timmel ein Debakel erlitten. Sie gingen gegen Aufsteiger SG Timmel/Moormerland/Nortmoor mit 0:8 unter.

Eine Woche nach dem in der Nachspielzeit erkämpften Punkt gegen den Dritten der vergangenen Saison, Blau-Weiß Hollage (2;2), waren schon die Vorzeichen für einen Erfolg schlecht. Nathalie Schmidt, die vor sieben Tagen das Tor gehütet hatte, musste als Feldspielerin mitwirken. Auf der Ersatzbank saßen nur Kristin und Leonie Schüler. Zwischen den Pfosten stand Wiebke Schmidt. „Ich bin froh, dass wir antreten konnten“, sagte Trainer Daniel Behrens. Die zweite Mannschaft war ebenfalls am Sonntag im Einsatz (Kreispokal).

Zur Halbzeit steht es bereits 0:5

Die Abbehauserinnen gerieten nach noch nicht einmal 60 Sekunden in Rückstand. Diese Tendenz setzte sich fort. Die Spielgemeinschaft aus Ostfriesland zog bis zur 21. Minute auf 3:0 davon und traf in der Nachspielzeit zum 5:0.

Anzeige (Markant Ellwürden)

In der zweiten Halbzeit steigerte sich der TSV. „Da haben wir es wesentlich besser gemacht. Die kämpferische Einstellung war wieder da“, berichtete der Übungsleiter. Dennoch kassierte seine Mannschaft noch drei Treffer. „Eine 0:8-Niederlage ist nicht schönzureden. Ich hatte aber einige Spielerinnen dabei, die gar nicht beim Training waren oder es eigentlich ruhigen angehen wollten. Wir hatten keinen guten Tag, das Glück war nicht auf unserer Seite“, teilte Daniel Behrens mit.

Die Statistik

  • TSV: Wiebke Schmidt – Nathalie Mertens, Pia Templin (53. Kristin Schüler), Laura Beerhorst, Ann-Christin Luga, Sarah Bruns, Alkje Detmers, Jana Oonk, Geske Kaemena, Hannah Buchholz, Susan Heinemann (53. Leonie Schüler).
  • Tore: 1:0 Siemens (1.), 2:0 Murra (14.), 3:0 Schwarzer (21.), 4:0 Kuper (37.), 5:0 Murra (45.+2), 6:0 Siemens (51.), 7:0 Siemens (54.), 8:0 Hamphoff (66., Elfmeter).

Die Tabelle

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen