TSV II gelingt Auswärtssieg in Ohmstede

Der TSV Abbehausen II reiste am Sonntagmorgen nach Ohmstede. Durch einen 5:3 Auswärtssieg gelingt es dem TSV auf Rang 4 zu springen. Evmorfia Rizou trifft dreifach und Denise Hofschildt trifft doppelt.

Anzeige

Anzeige

Die Damen des TSV Abbehausen II siegten im Spiel gegen den 1. FC Ohmstede II mit 5:3. Evmorfia Rizou und Dense Hofschildt schossen den TSV zum Sieg. Durch den Erfolg rutschte der TSV auf Rang 4 in der Tabelle.

Die Anfangsphase hat der TSV in beiden Halbzeiten komplett verschlafen. der 1. FC traf nach nur zwei Minuten zum 1:0. Durch zwei stark herausgespielten Szenen wendete der TSV durch einem doppelpack von Evmorfia Rizou innerhalb von drei Minuten das Blatt. Es ergaben sich viele weitere Chancen für den TSV. Die Führung gelang dem TSV nachdem der Ball durch eine starke Hereingabe von Susan Heinemann einmal durch den 16er auf dem Fuß von Denise Hofschildt landete. Der 1. FC machte es dem TSV mit einer hochstehenden Abwehr sehr leicht. Die Stürmer überliefen sie und Evmorfia Rizou schob den Ball ins leere Tor.

TSV gelingt Tabellensprung

In der zweiten Hälfte nutzte der 1. FC Ohmstede die Unkonzentriertheit und schaffte binnen zwei Minuten den Anschlusstreffer zu erzielen. Das war der Weckruf für den TSV Abbehausen. Die Abwehr stand wieder sicherer und nach vorne wurden viele Chancen erspielt. Denise Hofschildt machte ihren Doppelpack mit einem Distanzschuss perfekt. Der 1. FC versuchte noch einige pässe durch die Schnittstellen, aber am Ende fehlte die Cleverness  oder die Abwehr des TSV konnte die Bälle ablaufen.

Anzeige

Der TSV Abbehausen war körperlich gegen die junge Truppe des 1.FC Ohmstede überlegen und hatten mehr Spielanteile. ,, Wir haben als Team funktioniert und phasenweise auch gut nach vorne kombiniert“, so Carmen Schlack. Mit dem Sieg sammelte der TSV wichtige 3 Punkte und sichert sich Tabellenplatz 4.

Am kommenden Samstag gibt es das Wesermarsch Derby. Zu Gast ist die SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor und stattfinden wird das ganze um 17 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Abbehausen.

Die Statistik

  • TSV: Kim Spieker – Sarah Bruns, Denise Hofschildt, Dana Strauß, Evmorfia Rizou, Lena Hospowsky, Charlene Schütt, Alexa Kasper, Susan Heinemann, Lia Wührmann, Lorena Opitz eingewechselt: Sabrina Kubisz.
  • Tore: 1:0 Weiß (2′), 1:1 Rizou (14′), 1:2 Rizou (17′), 1:3 Hofschildt (35′), 1:4 Rizou (40′), 2:4 Bruns (51′), 3:4 Bruns (53′), 3:5 Hofschildt (57′).

Die Tabelle

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen