TSV II schließt die Saison auf dem ersten Nicht-Abstiegsplatz ab

Abbehauserinnen verlieren das letzte Saisonspiel gegen den Tabellenzweiten TuS Ocholt mit 2:3

Anzeige

Gegen den Tabellenzweiten TuS Ocholt setzte es für die Reserve des TSV Abbehausen zum Saisonabschluss eine 2:3-Niederlage. Nach einem 0:3-Rückstand erzielten die Gastgeberinnen in der Schlussphase noch zwei Tore und beenden die Saison auf dem ersten Nicht-Abstiegsplatz.

Nach zwei Lattentreffern ging bei den Abbehauserinnen in der Offensive nicht mehr viel. So übernahmen die Gäste das Kommando und führten nach 68 Minuten mit 3:0. In der Schlussphase gelang es den Gastgeberinnen Ergebniskosmetik zu betreiben. Ein Eigentor (74.) und ein Kaemena-Treffer (90.) sorgten für den Endstand.

Die Statistik

  • TSV: Alexa Kasper – Anneke Schwarting, Jule Christoffers, Silke van Rahden, Tamara Fortkamp, Hannah Buchholz, Charlene Schütt, Lorena Optiz, Laura Beehorst, Leah Albers, Angeline Meier; eingewechselt: Jana Oonk, Leoni Bongartz, Geske Kaemena.
  • Tore: 0:1 Hollje (22.), 0:2 Hollje (56.), 0:3 Meiners (68.), 1:3 Eigentor Martens (74.), 2:3 Kaemena (90.).

Anzeige (Markant Ellwürden)

Die Bilder

Die Tabelle

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen