TuS Einswarden stellt sich beim Bürgermeister vor

Konstruktive Gespräche zwischen Vereinsvorsitzenden und Carsten Seyfarth

Anzeige

Anfang letzter Woche trafen sich die Vereinsvorsitzenden des TuS Einswarden Yasin Güngör und Enes Calis mit Stadtratsmitglied Ahmet Akdogan und Bürgermeister Carsten Seyfarth.

In dieser Gesprächsrunde stellten die Vorstandsvorsitzenden zunächst den Verein und seine Ziele vor. Im Anschluss daran wurden einige Themen und Probleme angesprochen, welche in der bevorstehenden Zeit mit der Unterstützung der Stadt Nordenham angegangen werden sollen. Der TuS Einswarden freut sich über das Interesse und die Mithilfe der Stadt, den Verein in Zukunft weiterzubringen.

Anzeige (Markant Ellwürden)