U21-Frauen-National-Team beim Kanu-Polo in Berne

13. Auflage des Siegfried Lücken Cups ein voller Erfolg

Die 13. Auflage des Siegfried Lücken Cups war für die Kanu-Polo-Sparte ein voller Erfolg. Den ersten Platz der Nachwuchsklasse (U16/U14) erkämpfte sich die U14-Mannschaft des Kanusportverein Rothe Mühle Essen in der 2. Verlängerung durch Golden Goal gegen den Kanu-Club Limmer.

In der Erwachsenen-Mixed-Klasse gelang den U21-Herren des 1. Meidericher Kanu-Club Duisburg im Finale ein deutlicher Sieg gegen die Spielgemeinschaft Gummibärenbande, die von Spielern aus Berne, die derzeit nicht für den TuS im Einsatz sind, gebildet wurde.

Nachwuchs der Gastgeber werden Dritter

Das Nachwuchsteam des Gastgebers erklomm das Podium und belegte einen starken 3. Platz. Der Herrenvertretung gelang nach knappen Niederlagen gegen Kanu-Polo Bremen und die SG Gummibärenbande der fünfte Platz.

Anzeige

„Besonders haben wir uns über die Teilnahme der Damen U21 Nationalmannschaft gefreut, die sich in Berne auf die Weltmeisterschaft im August in Saint Omer vorbereitete“, teilten die Berner mit. „Vielen Dank an alle Gäste und die vielen helfenden Hände. Wir freuen uns, am 30. und 31.07. die 2. Herrenbundesliga in Berne zu begrüßen.“

Anzeige