Vereinsduell: SGSSR-Erste bezwingt die eigene Zweite

9:1-Erfolg für den Vertreter aus der 2. Kreisklasse Nord - Ergebnis zweitrangig

Anzeige

Anzeige

Das traditionelle interne Vereinsduell zwischen der ersten und zweiten Mannschaft der SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor stand am Freitagabend auf dem Programm. Die Zuschauer bekamen ein unterhaltsames und torreiches Spiel zu sehen. Die Erste setzte sich mit 9:1 durch.

Das Ergebnis war an diesem Tag zweitrangig. Alle SGSSR-Akteure waren einfach froh, wieder auf dem Platz stehen zu können. Für die Erste trafen Sebastian Rabe (2), Niels-Haitze Osinga, Tino Wiese, Soeren Herden, Christian Neumann, Soeren Pudel, Rico Deharde und Kevin Lanzendörfer. Für die Zweite war Flemming Hardt erfolgreich.

Die Bilder

Anzeige

Anzeige