Vier Tore von Muhamad Rizai sichern Elsfleth den Sieg

TuS Elsfleth setzt sich mit 5:2 bei Schlusslicht Post SV Oldenburg durch - Acht Punkte aus fünf Spielen

Anzeige

Vier Tore in einem Spiel. Dieses Kunststück ist Muhamad Rizai vom TuS Elsfleth am Freitagabend beim Post SV Oldenburg gelungen. Er war somit maßgeblich am 5:2-Erfolg der Wesermarsch-Elf beteiligt. Das Team von Trainer Uwe Neese liegt mit 8 Punkten aus 5 Spielen derzeit auf dem dritten Tabellenplatz.

„In den ersten 20 Minuten haben wir ganz klar den Ton angegeben“, berichtete TuS-Co-Trainer Gerd Meyer. Folgerichtig führten die Gäste früh mit 3:0. Zunächst schnürte Muhamad Rizai innerhalb von 120 Sekunden einen Doppelpack (4., 6.). Beide Vorlagen lieferte Malte Knop. Dann war Normen Hartmann per Kopf zur Stelle – 3:0 (18.).

Nach dem 3:0 entwickelt sich ein zerfahrenes Spiel

In der Folgezeit waren die Elsflether laut Meyer mehr mit den Entscheidungen der Schiedsrichterin beschäftigt, anstatt weiter Fußball zu spielen. „So entwickelte sich eine zerfahrene Begegnung“, so der Co-Trainer. Den 3-Tore-Vorsprung nahm der TuS trotzdem mit in die Pause.

Bis zur 69. Minute bekamen die Oldenburger in der Offensive kaum etwas zustande. Dann nutzten sie eine ihrer wenigen Chancen zum 1:3 (69.). Vier Minuten später knallte Fischer das Leder aus 25 Metern in den Winkel. Plötzlich geriet der Elsflether Sieg in Gefahr. „Wir hatten schon die Befürchtung, dass wir die Partie nun aus der Hand geben würden“, sagte Meyer.

Doch eine klare Chance zum 3:3 hatten die Gastgeber nicht. Kurz vor dem Ende machte Muhamad Rizai dann mit seinem zweiten Doppelpack alles klar. Er erzielte beide Tore mit dem Kopf.

Die Statistik

  • TuS: Tom Spiekermann – Sönke Duvenhorst (35. Dorian-Marcel Berndt), Normen Hartmann, Malte Knop, Tetje-Mattis Poppe (73. Kennis von Soosten), David Kruzycki, Muhamad Rizai, Levin Schneider (67. Hayri Bal), Philipp Sosath, Tim Kramp, Serdal Bal.
  • Tore: 0:1 Rizai (4.), 0:2 Rizai (6.), 0:3 Hartmann (18.), 1:3 Freericks (69.), 2:3 Fischer (73.), 2:4 Rizai (89.), 2:5 Rizai (90.+2).

Die Tabelle

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen