109:45-Niederlage für den Braker Nachwuchs

U10 des SVB muss sich dem Oldenburger TB deutlich geschlagen geben

Anzeige

Die U10 des SV Brake hat eine deutliche Niederlage in der Bezirksliga kassiert. Gegen den Tabellenzweiten Oldenburger TB verloren die Kreisstädter mit 45:109. Für den SVB war es erst das zweite Spiel in der Liga. Der OTB hat bereits fünf Partien absolviert.

Von Beginn agierten die Gäste überlegen. Den Brakern gelangen im 1. Viertel nur 6 Punkte. Die Huntestädter brachten es auf 23 Zähler. Im 2. Viertel steigerten sich die Kreisstädter in der Offensive – 20:50.

In der zweiten Halbzeit blieben die Kreisstädter zwar unterlegen, haben sich aber zu keinem Zeitpunkt auf. Nach einem 36:82 (3. Viertel) hieß es am Ende 45:109.

Die Statistik

Anzeige

  • SVB: Tim Boger (6), Ben Decker (9), Max Fittje (12), Jonas Riegel, Levi Elias Röhrl, Simon Serwatka (18), Huseyin Topaloglu, Max Wettich.

Die Bilder

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen