Aufsteiger feiert ersten Saisonsieg in der Regionsoberliga

Nordenhamerinnen gewinnen deutlich mit 33:21 beim SV Eintracht Wiefelstede

Zu einem klaren Erfolg kam der Aufsteiger HSG Blexer TB/SV Nordenham in seinem ersten Auswärtsspiel in der Regionsoberliga. Beim SV Eintracht Wiefelstede gewann das Team von Trainer Bernd Voskamp deutlich mit 33:21.

Den Gastgeberinnen gelang es, nur in den ersten 10 Minuten das Spiel ausgeglichen zu gestalten. Nach anfänglicher Führung der Ammerländerinnen (2:0) kam die HSG besser ins Spiel. Nach dem 6:4-Rückstand holte der Gast auf (6:6, 9.). Danach konnten sich die Nordenhamerinnen langsam etwas absetzen. Nach 13 Minuten betrug die Führung beim 11:7 erstmals vier Tore.

Luca Marie Burhmann trifft zum 24:14

Vom 14:10 in der 19. Minute zog die HSG in der 24. Minute auf 17:10 davon. Beim Seitenwechsel lagen die Gäste mit 18:12 in Führung. Auch in der zweiten Halbzeit blieb es bei der Überlegenheit der HSG. In der 39. Minute konnte Luca Marie Buhrmann den Treffer zum 24:14 erzielen.

Anzeige

Die Gegenwehr der Wiefelstederinnen erlahmt immer mehr, so dass die HSG bis zur 48. Minute auf 29_´:16 davon zog. Als es 5 fünf Minuten vor Ende des Spiels beim 32:17-Zwischenstand sogar 15 Tore waren, ließen es die Spielerinnen um Trainer Bernd Voskamp etwas geruhsamer angehen, so dass der Heimmannschaft noch eine Ergebniskorrektur gelang.

Bei den Siegerinnen war Astrid Eilers mit 9 Toren am erfolgreichsten. Die HSG bot in Wiefelstede ein gute Mannschaftsleistung, so dass man vor den nächsten Spielen nicht bange sein muss.

Die Statistik

  • HSG: Benita Menzel – Astrid Eilers (9/3), Janinie Mathscie (6), Louisa Plump (6/1), Liska Stuhrmann (5), Celine Bohlken (3), Kira Harzmann (2), Luca Marie Buhrmann (2), Katharina Onken, Natascha Okorn, Isabelle Wolle, Judith Reins, Cathleen Henzel.

Die Bilder

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen