Bezirksliga-Kellerduell endet mit Punkteteilung

C-Jugend der JSG Nordenham/Abbehausen spielt 3:3 gegen den JFV Varel

Anzeige

Durch einen Sieg gegen Schlusslicht JFV Varel hätte die C-Jugend der JSG Nordenham/Abbehausen Kontakt zu den Nicht-Abstiegsrängen gehalten. Doch aufgrund des 3:3 sowie des gleichzeitigen Sieges des SV Brakes beträgt der Rückstand zum rettenden Ufer nun vier Punkte.

Die Gastgeber starteten denkbar schlecht in die Partie. Nach sechs Minuten lagen sie bereits mit 0:2 in Rückstand. „Zwei ärgerliche Gegentore, das waren dumme Fehler“ berichtete JSG-Trainer René Albers. Er lobte aber im gleichen Atemzug seine Mannschaft für die Moral nach dem Rückschlag. „Wir haben nie aufgesteckt.“

Jannik Möbus schnürt Doppelpack

Früh stellte der Übungsleiter auf eine 3er-Kette um, um mehr Druck zu erzeugen. Das klappte auch. Die JSG war spielerisch besser, die Friesländer brachten die robustere Physis mit. Nach einer Ecke war es Jannik Möbus, der in der 22. Minute ausgleichen konnte. „Danach haben wir noch Chancen, unter anderem schoss Tom Albers knapp vorbei“, so der Coach.

Anzeige

Im zweiten Abschnitt blieb das Bild unverändert. Nordenham/Abbehausen kontrollierte die Partie. Nach Zuspiel von Tom Albers markierte Jannik Möbus seinen zweiten Treffer (53.). „Ich war nun guter Dinge, dass wir gewinnen werden“, so René Albers. Doch ein erneuter individueller Fehler brachte sein Team erneut ins Hintertreffen.

In der Schlussphase warf die JSG alles nach vorne. Albers brachte mit Jarno Schröder einen dritten Stürmer. Die Einwechslung zahlte sich aus. Der Joker stach in der 63. Minute per abgefälschtem Schuss zum 3:3. Anschließend war auch noch der Sieg möglich, ein vierter Treffer sollte aber nicht mehr fallen.

Die Statistik

  • JSG: Claas Hoppe – Recep-Haktan Bozkurt, Jannik Möbus, Fatih Demircier, Lasse Giesler, Eros Simon Charly Djivanides, Arne Segebrecht, Niklas Hoyer, Sören Jöllerichs, Mohammed-Ali Serhan, Tom Albers; eingewechselt: Hannes Röder, Jarno Schröder, Henrik Mahn.
  • Tore: 0:1 (5.), 0:2 Alali (6.), 1:2 Möbus (22.), 2:2 Möbus (53.), 2:3 (55.), 3:3 Schröder (63.).

Die Bilder