Brakerinnen zeigen gute Leistung nach 9-monatiger Pause

SV Brake gewinnt beim SV Eintracht Oldenburg mit 3:0

Anzeige

Anzeige

Nach fast neunmonatiger Zwangspause standen die Fußballerinnen des SV Brake (Landesliga) erstmals wieder auf dem Platz, um ein Testspiel zu bestreiten. Beim SV Eintracht Oldenburg zeigte das Team von Trainer Jonny Peters vor allem in der zweiten Halbzeit eine sehr gute Leistung.

Die bisherigen Kräftemessen mit den Huntestädterinnen hatten die Brakerinnen verloren. Ein Testspiel während der Vorbereitung im letzten Jahr ging mit 2:4 verloren. In der SVB-Aufstiegssaison konnte die Peters-Elf ebenfalls nicht gewinnen (0:1). Dieses Mal hat es mit dem Sieg geklappt.

Jonny Peters ist sehr zufrieden

Im ersten Durchgang tat sich der Landesligist noch schwer. „Wir haben viel verteidigen müssen, haben aber die Null halten können“, berichtete Peters. Abgesehen von einigen wenigen Kontern konnte Brake kaum für Offensiv-Gefahr sorgen.

Anzeige

Anzeige

Nach Wiederbeginn legten die Gäste den Schalter um. Mit Kerryn Heise und Louisa Hollmann versprühte der SVB viel Torgefahr. Oldenburg kam indes kaum noch zu Gelegenheiten. „Das war eine sehr starke zweite Halbzeit. Eine solch gute Leistung nach neun Monaten Pause hat mich sehr zufrieden gestellt“, sagte Peters.

Die drei Tore seien allesamt schön gewesen. Kerryn Heise beförderte den Ball beim 2:0 aus 20 Metern in den Winkel. Beim 0:1 durch Carina Bakenhus verletzte sich die Oldenburger Torhüterin. Der SV Brake wünscht ihre gute Besserung. Dem schließt sich das Sportgasm-Team an!

Die Statistik

  • SVB: Aylin Helmts – Lena Kemmeries, Tessa Isabel Voßkuhl, Louisa Hollmann, Sarah Helmts, Mieke Renken, Svea Pieritz, Kristin Mählmann, Alina Wieting, Janine Krettek, Carina Bakenhus; eingewechselt: Kerryn Heise, Emily Walczak, Mouna Nitsche.
  • Tore: 0:1 Bakenhus (50.), 0:2 Heise (72.), 0:3 Hollmann (72.).

Die Bilder

Anzeige (Markant Ellwürden)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen