Carsten Feist wird Co-Trainer beim SV Brake

34-Jähriger kehrt zur alten Wirkungsstätte zurück - Yusuf Yildirim kommt ebenfalls

Anzeige

Anzeige

Der neue Übungsleiter des Fußball-Bezirksligisten SV Brake hat seinen Assistenztrainer bekanntgegeben. „Carsten Feist wird mein Co-Trainer. Er ist beim SVB ein alter Bekannter und kennt das Umfeld“, sagte der neue SVB-Coach Maik Stolzenberger.

Der 34-jährige Feist, der in Oldenburg wohnt, spielte von 2006 bis 2008 für Brake. Er war in der vergangenen Saison Co Trainer beim TV Munderloh (Kreisliga Oldenburg-Land/Delmenhorst). Weiterhin teilte Stolzenberger mit, dass Yusuf Yildirim wieder anfängt. Er hatte nach seinem Wechsel 2019 von SR Esenshamm nach kurzer Zeit aufgehört.

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen