Challenge in der Challenge: Mätty vs Aki

Daniel Hämsen und Matthias Kemper befinden sich in einem interessanten Wettstreit

Anzeige

Matthias Kemper (Balsami Ultras) und Daniel Hämsen (Olenex Running Team) nehmen bereits zum dritten Mal an der Sportgasm-Challenge teil. Um sich selbst noch mehr zu motivieren, haben sie ein kleines Duell am laufen. Wer einen Fehler macht, muss dem anderen ein Trikot kaufen.

Im April müssen sowohl Mätty als auch Aki jeweils 20 Läufe absolvieren. Dabei darf keine Kilometerzahl doppelt gelaufen werden. Zudem ist auf einen Wechsel (mehr, weniger, mehr, usw.) zu achten. Wer also zum Beispiel am Montag 20 Kilometer läuft, muss am Dienstag 12 Kilometer (weniger) joggen, am Mittwoch müssen es wieder mehr (z. B. 18 Kilometer) sein, usw.

Bisher keine Fehler

Bei jedem Lauf muss ein anderes Trikot getragen werden. Zudem sind die Hashtags #MÄTTYvsAKI und #AllesKannManBesserMachen (in Anlehnung an Emil Underberg) unter jedem Lauf bei Runtastic gepostet werden. So gestaltet sich die Challenge noch ein wenig interessanter für die beiden Dauerläufer.

Anzeige

Bisher haben beide keinen Fehler gemacht. Sollte das so bleiben, endet das Duell unentschieden. Die „kurzen“ Läufe sind nahezu aufgebraucht, die ganz kurzen Strecken (1-3 km) möchte wohl niemand laufen.  „Das wären wohl die Joker-Läufe, wenn es wirklich nicht anders geht“, sagt Daniel Hämsen, der schon 260,8 Kilometer auf der Uhr hat. Mätty ist bei 215,2 Kilometern.  Viel Spaß euch beiden noch 😉

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen