Die Handball-Ergebnisse im Überblick

Sieg für die HSG Unterweser II - Erste Mannschaft verliert

Anzeige

Die HSG Unterweser hat ihr Regionsliga-Spiel beim SV Eintracht Wiefelstede mit 27:29 verloren. Besser lief es für die zweite Mannschaft in der Regionsklasse, die beim DSC Oldenburg II einen knappen Sieg einfuhr. (von Olaf Büker)

Herren

Regionsoberliga

Elsflether TB II – VfL Oldenburg 24:28

Lange sah es nach einem Sieg für die Elsflether Handballreserve aus. Die ersten 30 Minuten gehören dem ETB. Schnell ging man in Führung  mit 7:3, baute diesen Vorsprung  aber nicht weiter aus. Die Oldenburger kamen heran und schafften in der 22. Minute den 10:10 Ausgleich. Doch danach lief es beim ETB wieder besser und er führte beim Halbzeitpfiff mit 15:13.

In der zweiten Halbzeit holte Oldenburg den Rückstand schnell auf. Ab dem 15:15 konnten die Gäste immer ein, zwei Tore vorlegen. Ab der 46. Minute machte der VfL aus dem 22:17 Vorsprung, eine 27:20 Führung. Erst gegen Ende des Spiels verkürzte der ETB.

  • ETB: Daniel Bielefeld – Fabian Hayen (6), Niklas Böck (6/2), Nicklas Heckel (3), Hendrik Tolck (3), Florian Völkers (2), Kevin Schroeter (2), Tim Ulrich (1), Fynn Rodiek (1), Klaas Mehrtens, Julian Harjes, Felix Haane.
Regionsliga

SVE Wiefelstede II – HSG Unterweser 29:27

Gut der gekämpft, dennoch verloren. In der ersten Halbzeit fand die HSG nach der Spielpause nicht ins Spiel. Zwar führte die HSG schnell mit 2:0, doch dann waren die Hausherren am Zuge. Nach 11 Minuten statt es 5:3, nach 20 Minuten dann 11:5. Beim Halbzeitpfiff lag Wiefelstede sogar mit 7 Toren vorne. Es stand 17:10. Damit war eine Vorentscheidung bereits gefallen. Die Abstimmung in Angriff und Abwehr fehlte total.

In der Pause versuchte Spielertrainer Malte Clari seine Mannschaft wieder aufzubauen. Das gelang nur bedingt. Allerdings spielte man, zumindest zwanzig Minuten, besseren Handball. Die HSG gab aber das Spiel nicht verloren und kämpfte um jedes Tor. Den Sieg der Gastgeber konnte man aber nicht mehr in Gefahr bringen. Erst in der Schlussphase konnte die HSG das Ergebnis günstiger gestalten. Trotz der Niederlage bleibt die HSG auf dem zweiten Tabellenplatz.

  • HSG: Alexander Schnitger, Sean Lotz – Sören Horstmann (7), Mark Töllner (7), Rene Strahlmann (4/2), Viktor Schwarz (3), Alec Bohlken (2), Joel Palm (2), Daniel Pargmann (2), Malte Clari, Finn Lankenau.
Regionsklasse

DSC Oldenburg II – HSG Unterweser II 21:23

Verdienter Sieg der HSG-Reserve. In der ersten Halbzeit führte die HSG bereits mit 11:6 in der 22. Minute, musste aber bis zur Halbzeit den 15:15 Ausgleich hinnehmen. Der zweite Abschnitt war spannend. Die Gastgeber brachten die HSG immer wieder in Verlegenheit. Fünf Minuten vor Ende stand es 21:21. Tomke Arens war es mit zwei Toren vorbehalten, den Sieg sicher zu stellen.

  • HSG: Thomas Speckels – Tomke Arens (6), Ulf Dörrbecker (4), Pawel Koczy (3), Arne Stöcker (3), Nils Brüning (2), Hauke Schneider (2), Torin Larisch (1), Tobias Derra (1), Aydin Kilic-Zimmermann (1), Leon Oberfeld.

TSV Ganderkesee II – Elsflether TB III 14:16
ETB: Benjamin Müller – Niklas Heckel (5), Tarik Klostermann (3), Jannes Böck (3), Florian Rotter (2), Simon Setter (1), Jörg van Dreumel (1), Henning Schröer (1), Ferhat Bal.

Frauen

Regionsklasse

VfL Edewecht – HSG Unterweser II 40:8
HSG: Emily Eicke – Melanie Arnold (3), Astrid Eilers (2), Maran Beerepoot (1), Aileen Bajrami (1), Lynn Menger (1), Olivia Stefaniak, Daina Conrady, Jasmin Blankenforth, Sina Herrmann, Annika Qualek, Jana Nakaten, Cathleen Henzel.

Männliche Jugend

Landesliga, Jugend B

TS Hoykenkamp – Elsflether TB 32:20

Die B-Jugend ist immer noch sieglos. Beim Tabellennachbarn gab eine hohe Niederlage.  Zur Pause lag der ETB bereits mit 14:6 im Rückstand. Auch in der zweiten Halbzeit waren die Gastgeber besser in Form und kamen so zu einem hohen Erfolg.

  • ETB: Ahmand Ali Khan – Lasse Stöcker (6), Jack Gloystein (5), Jost Wachtendorf (3), Piet Beyerdorff (2), Felix Rösch (2), David Fritzler (1), Mathis Ebert (1), Fabian Gebel, Johann Gärtig. Jamie Lee Buck, Daniel Fritzler.
Landesliga, Jugend C

TS Hoykenkamp – Elsflether TB 23:24

Dritter Sieg für den ETB in der Landesliga. Nach ausgeglichenen Beginn konnten sich die Gastgeber bis zur Halbzeit etwas absetzen und lagen 10:8 vorne. Zu Beginn der zweiten Hälfte war der ETB zunächst nicht im Bilde und lag in der 30.Minute mit 15:10 hinten. Das Team von Trainer Tulikowski gab nicht auf und 8 Minuten vor Ende war der Ausgleich zum 20:20 geschafft. In der Schlussminute sorgte Piet Beyersdorff mit seinem 10. Treffer, für das 24:23.

  • ETB: Piet Beyersdorff (10), Joris Mauritschat (8), Mathis Ebert (2), Paul Gärtig (2), Julius Wegner (1), Daniel Fritzler (1), Nico Jonat, Paul Dietrich, David Fritzler. Hannes Munderloh.
Regionsliga, Jugend C

SG F´fehn/P´fehn – HSG Unterweser 41:32
HSG: Jonas Precht – Joris Mauritschat (13), Melvin Scholz (5), Steen Heinrichs (4), Matti Speckels (3),Toke Loof (3), Marlon Eicke (3), Odin Freese (1), Tom Budelmann, Maxi Prohn.

Regionsoberliga, Jugend D

TSV Ganderkesee II – HSG Unterweser 15:11
HSG: Lian Hübler – Matti Speckels (4), Steen Heinrichs (3), Odin Freese (2), Giulien Mehrtens (1), Fynn gerdes (1), Lennard Klostermann, Tyr Freese, Ole Dyx, Jaron Knupp, Tamme Speckels.

Weibliche Jugend

Regionsliga, Jugend B

TuRa Marienhafe – HSG Unterweser 33:8
HSG: Finja Spiekrmann – Mia Marie Speckels (5), Meira Gosse (1), Merle Poppe (1), Lena Kaliwoda (1), Maxi Büscher, Sina Auffarth, Fenja Leerhoff, Mayra Schulze, Jette Lübben.

Regionsliga, Jugend C

TS Hoykenkamp – HSG Unterweser 19:13
HSG: Mia Marie Speckels (9), Alma Paschwitz (2), Diana Herdt 81), Louisa Westerdijk (1), Mia Handelshauser, Michelle Lohe, Mila Carstens, Kea Sander, Marie-Ann Gawronski.

Regionsklasse, Jugend D

HSG Unterweser – TSV Ganderkesee 3:16
HSG: Mila Carstens (2), Anneke Wachtendorf (1), Carolin Herdt, Klara Beyer, Tomma Kröger, Fenns Arens, Emily Meinen, Luca Biskupek, Jule Meyer.

Elsflether TB – HSG Hude/Falkenburg 11:17
ETB: Maria Lockstedt (4), Mila Marie Kirchner (4), Sophia Schröer (3), Ciana Schroer, Melisa Hoti, Tjara Köhler, Myleen Büsing.

Regionsliga, Jugend E

TSV Ganderkesee – JMSG Elsfleth/Brake 14:1
JMSG: Emily Leukel, Tiara Rxehepaj, Xenia Dell, Amelie Kerner, Vanessa Bernhardt, Fenja Hagenström, Charlotte Ida Hagenah (1), Jule Iltzsch.

TSG Hatten/Sandkrug – HSG Unterweser 14:11
HSG: Solea Zimnmermann (7), Nienke Hofschidt (2), Leonie Niemann (2), Pia Schwenteck, Sophia Schulz, Pia Wulff, Jona Föhre, Jolee Clapa, Lisbeth Timmermann, Femke Poppe.

Anzeige