Dritter Saisonsieg für den SV Brake

Kreisliga: Kreisstädter bezwingen die VfL Edewecht Wattworms II mit 68:41

Anzeige

Der SV Brake hat in der Kreisliga am Samstag den nächsten Sieg unter Dach und Fach gebracht. Die Kreisstädter gewannen mit 68:41 gegen das sieglose Schlusslicht VfL Edewecht Wattworms II. Indes verlor die SVB-Reserve in der Kreisklasse mit 27:96 beim MTV Aurich.

Angeführt von Duran Dusan und Hannes Schmele (jeweils 19 Punkte) führten die Braker nach dem ersten Viertel mit 17:10. Sie bauten den Vorsprung bis zur Pause auf 14 Zähler aus (37:23).

Punktearmes Schlussviertel

Im zweiten Abschnitt blieben die Gastgeber spielbestimmend. Nach dem 3. Viertel stand es 59:38. Im Schlussviertel ließ der SVB nur noch drei Punkte zu, erzielte selbst aber auch nur 9 Zähler.

Anzeige

Anzeige

Die Statistik

  • SVB: Duran Dusan (19), Felix Franke (6), Tamme Jaborg, Malte König (6), Yannis Peters (4), Hannes Schmele (19), Tammo Wieker (10), Jürgen Wienken (4).

Die Bilder

Anzeige (Markant Ellwürden)