Janine Krettek und Lisa Schau schießen SVB zum Sieg

Brakerinnen gewinnen Testspiel bei der SG Wittstedt/Driftsethe/Bramel mit 2:1

Anzeige

Anzeige

Die Frauen des SV Brake haben vor ihrem Ligastart am kommenden Sonntag (12 Uhr gegen den DJK-SV Bunnen im Poligras-Stadion) am Dienstagabend noch ein Testspiel absolviert. Obwohl die Kreisstädterinnen ersatzgeschwächt antraten, machten sie ein super Spiel und gewannen bei der SG Wittstedt/Driftsethe/Bramel mit 2:1

Ohne Torhüterin Aylin Helmts, Carina Bakenhus, Jennifer Dirks und weiteren Spielerinnen reisten die Kreisstädterinnen in den Landkreis Cuxhaven. SVB-Trainer Jonny Peters versuchte es dieses Mal mit einem 3:4:3-System. „Das hat super geklappt. Wir haben den Ball laufen lassen, Dreiecke gebildet und über Außen gespielt“, zeigte sich der Coach zufrieden.

Etliche Chancen ausgelassen

Dabei begann die Begegnung gar nicht so gut für Brake. Nach drei Minuten erlief Kora Winkler aus abseitsverdächtiger Position einen langen Ball und schoss die Gastgeberinnen in Front. „Davon ließen wir uns nicht beirren, haben Druck gemacht und viele Chancen herausgespielt“, so Peters.

Anzeige

In der 22. Minute erzielte Janine Krettek den verdienten Ausgleich. Sie traf per Elfmeter. Danach hätten die Brakerinnen schon zur Pause führen können, ließen aber gute Möglichkeiten ungenutzt. Dafür fiel das 2:1 nach dem Seitenwechsel. Lisa Schau markierte nach 65 Minuten das 2:1. „Im Hinblick auf Sonntag war es ein guter Test“, meinte Peters.

Die Statistik

  • SVB: Laura Ruck – Janine Krettek, Lisa Schau, Liza Seelemeyer, Èlice Arndt, Louisa Hollmann, Selina Schinkel, Kerryn Heise, Svea Pieritz, Kristin Mählmann, Alina Wieting; eingewechselt: Deniz Lara Kocatas, Sarah Helmts, Emily Walczak, Tessa Isabel Voßkuhl.
  • Tore: 1:0 Winkler (3.), 1:1 Krettek (22., Elfmeter), 1:2 Schau (65.).

Anzeige