Joseph Kemser gewinnt beim Silvester-Dart

43 Spieler und Spielerinnen folgen der Einladung des Blexer TB

Anzeige

Der Blexer Turnerbund veranstaltete ein Silvester-Darts-Turnier, an dem 43 Spielerinnen und Spieler teilnahmen. Nach neun Stunden stand der Sieger in der Tennishalle am Luisenhof fest. Joseph Kemser von den Flying Bulldogs aus Bramstedt holte den Sieg in den Landkreis Cuxhaven.

Das Turnier startete um 10 Uhr mit der Gruppenphase, in der sich die Spieler in 5 Gruppen mit 7 Spieler und in einer Gruppe mit 8 Spielern beweisen mussten. Die ersten 5 aus jeder Gruppe und die 2 besten 6. Plätze kamen weiter.

Finalisten kommen beide von den Flying Bulldogs Bramstedt

Nach der Gruppenphase folgte das 32-Doppel-K.o.-Feld mit spannenden und interessanten Spielen. Das Finale bestritten Christoph Bargmann und Joseph Kemser. Beide spielen für die Flying Bulldogs aus Bramstedt. Am Ende setzte sich Kemser durch.

Anzeige

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, dem Verein und den Organisatoren des Turniers.
Pascal Reimers, Abteilungsleiter Darts des Blexer TB

„Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, dem Verein und den Organisatoren des Turniers. Die nächsten Turniere sind bereits in Planung und wir hoffen wieder auf eine klasse Beteiligung“, sagte Abteilungsleiter Pascal Reimers.

Platzierung

  • 1. Joseph Kemser
  • 2. Christoph Bargmann
  • 3. Jens von der Pütten
  • 4. Michael Rupp
  • 5. Lukas Kruse
  • 6. Florian Faehse

Die Bilder

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen