JSG B-Jugend gewinnt Derby in Brake

Nordenham/Abbehausen setzt sich in der Kreisstadt mit 7:3 durch

Anzeige

Anzeige

Gleich am 1. Spieltag stieg in der B-Jugend-Bezirksliga das Wesermarsch-Derby zwischen dem SV Brake und der JSG Abbehausen/Nordenham. Die Gäste setzten sich im Poligras-Stadion mit 7:3 durch. Bereits zur Pause führte die JSG mit 6:0.

Die Braker erwischten keine gute Anfangsphase und lagen nach neun Minuten mit 0:3 in Rückstand. Die Gäste drückten weiter und machten den Sack bereits zur Pause zu. Marvin Höpken erzielte drei Tore.

Nach dem Seitenwechsel ließ es die JSG laut Trainer Ibrahim Dogan ein wenig ruhiger angehen. Die Hausherren steckten trotz des Rückstands nicht auf und kamen bis zur 66. Minute auf 3:6 heran. Doch jegliche aufkeimende Hoffnung im SVB-Lager machte Jannes Mahn mit dem 3:7 zunichte.

Die Statistik

Anzeige

  • SVB: Luka Alter – Veit Schuhmann, Tjelle Dammann, Henrik Eroms, Wassim Alikicho, Ferdinand Oberegger, Filip Setter, David Paskurnyj, Jan-Hendrick Offen (12. Devin Alter), Diyar Bal (12. Till Göhmann/15. Matthis Wessels), Nils Ebert (56. Marlon Omicevic).
  • JSG: Colin Calzoni – Mika Limberg, Ben Hofschildt, Mats Giesler (61. Tom Albers), Jannes Mahn, Marcelino Schwarze, Sinan Dogan, Marvin Höpken (35. Berhan Gündogar), Tim-Steffen Lüers, Ilja Müller, Tiado Schwarting.
  • Tore: 0:1 Lüers (5., Foulelfmeter), 0:2 Höpken (8.), 0:3 Höpken (9.), 0:4 Höpken (32.), 0:5 Dogan (37.), 0:6 Schwarze (39.), 1:6 Oberegger (46.), 2:6 Eigentor (56.), 3:6 Setter (66.), 3:7 Mahn (70.).

Die Bilder

Die Tabelle

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen