Personalmangel: ATR und TuS-Reserve treten nicht an

SV Brake II und SpVgg Berne II gewinnen ihre Spiele kampflos

Anzeige

Gleich zwei Spiele wurden in der 2. Kreisklasse nicht ausgetragen. Der TuS Elsfleth II und der AT Rodenkirchen mussten ihre Partien aufgrund von Personalmangel kurzfristig absagen. Somit werden der SpVgg Berne II und dem SV Brake II drei Punkte gut geschrieben.

Laut TuS-Trainer Dennis Bal hatten die Elsflether die Berner noch kurzfristig um eine Spiel-Verlegung gebeten. Diese habe die Spielvereinigung aber abgelehnt. „Das können wir nicht verstehen“, meinte Bal, der sich mehr Kooperation gewünscht hätte. Man habe nur 10 Spieler zur Verfügung gehabt, von denen 3 nur eine Halbzeit hätten spielen können.

Auch der AT Rodenkirchen hätte gegen den Spitzenreiter SV Brake II keine vollzählige Mannschaft stellen können. „Daher haben wir uns dazu entschieden, die Partie nicht zu bestreiten“, sagte ATR-Coach Wolfgang Rohde.

Anzeige

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen