Regionalligist holt sich den Braker Wintercup

TV Jahn Delmenhorst setzt sich in einem hochklassigen Teilnehmerfeld durch

Anzeige

Jonny Peters, Trainer der Frauen des SV Brake, ist es gelungen, ein erstklassiges Teilnehmerfeld für den Wintercup der Frauen auf die Beine zu stellen. Regionalligisten und Oberligisten tummelten sich in der Braker Großsporthalle. Ins Endspiel schafften es die beiden Regionalligisten TV Jahn Delmenhorst und die zweite Mannschaft des SV Meppen. Jahn gewann im Neunmeterschießen.

Für die Mannschaft von SVB-Trainer Jonny Peters war es wieder einmal ein Highlight, sich mit höherklassigen Teams messen zu können. Dass die Gastgeberinnen dabei keinen Punkt in der Gruppe holten und auch das Spiel um Platz 7 verloren ging, dürfte daher nur eine untergeordnete Rolle spielen.

Dennoch hielten die Brakerinnen gut mit. „Gegen Werder haben wir die ersten 6-7 Minuten gut gespielt und durch eigene Fehler 0:4 verloren. Wir waren nicht schlechter“, sagte Peters. „Gegen Geestland spielten wir auf ein Tor, aber der Gegner trifft. Gegen Hamburg waren es wieder 2 blöde Fehler und im Spiel um Platz 7 gegen Büppel agierten wir ebenbürtig.“

Die Ergebnisse

Anzeige

Vorrunde

  • TV Jahn Delmenhorst – SV Meppen II 1:5
  • FC Geestland – ESV Einigkeit Hamburg 3:3
  • TuS Büppel – Hannover 96 1:0
  • SV Brake – Werder Bremen II 0:4
  • TV Jahn Delmenhorst – TuS Büppel 2:1
  • FC Geestland – SV Brake 1:0
  • Hannover 96 – SV Meppen II 3:1
  • Werder Bremen II – ESV Einigkeit Hamburg 1:0
  • SV Meppen II – TuS Büppel 2:1
  • ESV Einigkeit Hamburg – SV Brake 2:1
  • Hannover 96 – TV Jahn Delmenhorst 3:4
  • Werder Bremen II – FC Geestland 5:1

Halbfinale

  • SV Meppen II – ESV Einigkeit Hamburg 4:0
  • TV Jahn Delmenhirst – Werder Bremen II 5:2

Spiel um Platz 7

  • TuS Büppel – SV Brake 1:0

Spiel um Platz 5

  • Hannover 96 – FC Geestland 4:1

Spiel um Platz 3

  • ESV Einigkeit Hamburg – Werder Bremen II 1:7

Finale

  • SV Meppen II – TV Jahn Delmenhorst 3:5 n. N.

Die Bilder

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen