SV Brake A-Jugend verliert 0:2 zum Landesliga-Auftakt

Kreisstädter unterliegen dem VfL Stenum mit 0:2 - Tore fallen kurz vor und kurz nach der Pause

Anzeige

Die A-Jugend des SV Brake ist mit einer Niederlage in die Landesliga gestartet. Gegen den VfL Stenum verlor die Mannschaft von Trainer Loay Mohammed mit 0:2.

Zunächst konzentrierten sich die Gastgeber auf die Defensive, was auch gut funktionierte. Die Hintermannschaft stand sicher. Dann setzte der SVB immer wieder Nadelstiche. Ein Solo von Bennett Muchow führte beinahe zum 1:0.

Malik Saliji verpasst das 1:0

Auf der Gegenseite trafen die Stenumer zweimal die Latte. Für Brake hatte Malik Saliji nach einem Pass von Julian Wollenberg noch eine gute Chance. Kurz vor der Pause fiel das 0:1 nach einem Eckball.

Anzeige

Direkt nach Wiederbeginn wurde der SVB erneut kalt erwischt – 0:2 (47.). Dann agierten die Kreisstädter wieder bissiger und gestalteten die Partie ausgeglichen. Doch die Hypothek war zu groß.

Die Statistik

  • SVB: Julien Schmikale – Dimitri Böger (66. Firat Akgül), Nikita Shaydman, Janis Meyer, Bennett Muchow (77. Leon Fleischer), Ibrahim Koch, Julian Wollenberg, Kendal Elma (54. Karim Maaziz), Malik Saliji, Marvin Schulze, Finn Samland.
  • Tore: 0:1 Rutayungwa (42.), 0:2 Borchers (47.).

Die Bilder

Die Tabelle

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen