SV Brake trennt sich 2:2 vom ESC Geestemünde

Testspiel: Im Duell der Landesligisten gibt der SVB eine 2:0-Führung noch aus der Hand

Anzeige

Kurzfristig konnte der SV Brake noch einen Testspiel-Gegner für Sonntag finden: Der Bremer Landesligist ESC Geestemünde trat die Reise ins Poligras-Stadion an. Die beiden Teams trennten sich 2:2.

SVB-Trainer Jonny Peters war für den ersten Auftritt nach zwei Trainingseinheiten zufrieden. „Es war ein gutes Spiel von uns. Unser Team mit den zahlreichen Neuzugängen hat es vor allem in der 1. Halbzeit ordentlich gemacht.“

Gastspielerin schnürt Doppelpack

Gastspielerin Franziska Hinrichs vom VfL Markhausen schoss die Kreisstädterinnen mit zwei Toren (14., 25.) in Führung. „Wir haben den ersten Abschnitt bestimmt und weitere Chancen ausgelassen“, so Peters.

Anzeige

Anzeige

Durch viele Wechsel ging im zweiten Abschnitt ein wenig die Ordnung verloren, sodass Geestemünde in der Schlussphase noch den Rückstand egalisieren konnte.

Die Statistik

  • SVB: Mirja-Franziska Fleischer – Lena Kemmeries, Jaqueline Utsch, Susan Heinemann, Jennifer Dirks, Laura Pargmann, Katharina Schritt, Alina Wieting, Katharina Müller, Lara Wessels, Franziska Hinrichs; eingewechselt: Irina Schwarz, Pia Harms, Kerstin Busse, Lisa Schau, Mouna Nitsche, Laura Ruck.
  • Tore:  1:0 Hinrichs (14.), 2:0 Hinrichs (25.), 2:1 Frömming (74.), 2:2 Frömming (88.).

Die Bilder

Anzeige

Anzeige