SV Brake verlässt die Abstiegsränge

Carina Bakenhus trifft beim 4:3-Erfolg beim SV Olympia Uelsen doppelt

Anzeige

Der SV Brake hat am Donnerstagmittag den zweiten Saisonspiel im sechsten Spiel geholt. Durch einen 4:3-Erfolg beim SV Olympia Uelsen konnten die Kreisstädterinnen die Abstiegsränge in der Landesliga verlassen. Die Gastgeberinnen agierten spielerisch zwar klar überlegen, doch die Gäste kämpften bis zum Umfallen.

„Die erste halbe Stunde wurden wir an die Wand gespielt“, berichtete SVB-Trainer Jonny Peters. Uelsen zeigte ein bärenstarkes Kombinationsspiel. Allerdings fiel es den Gastgeberinnen schwer, in der SVB-Defensive eine Lücke zu finden. So stand es nach 30 Minuten „nur“ 1:0 für den SV Olympia.

Sabrina Warns trifft zum Ausgleich

Die Kreisstädterinnen bemühten sich, Nadelstiche zu setzen. Einen ihrer ersten Angriffe schloss Sabrina Warns erfolgreich ab. Jennifer Dirks schickte Kerryn Heise auf die Reise. Sie bediente Warns, die zum 1:1 einnetzte. Mit dem Remis ging es in die Pause.

Anzeige

Im zweiten Abschnitt ließ Carina Bakenhus die Gäste auf die Siegerstraße einbiegen. Zweimal entwischte sie nach längen Bällen ihren Gegenspielerinnen und stellte auf 3:1 (58., 64.). Die Gastgeberinnen ließen die Köpfe nicht hängen. In der 76. Minute gelang ihnen der 2:3-Anschlusstreffer. „Danach sind wir ordentlich ins Schwimmen geraten“, berichtete Peters.

Spielerisch war Uelsen klar besser. Kämpferisch haben wir dafür 90 Minuten Vollgas gegeben.
Jonny Peters, Trainer SV Brake

Mitten in die Drangphase traf Jennifer Dirks zum 4:2 für den SV Brake (88.). Wer dachte, die Messe sei gelesen, täuschte sich. Denn im direkten Gegenzug kam Uelsen wieder auf ein Tor heran (89.). Die Nachspielzeit überstanden die Brakerinnen schadlos und jubelten über den 4:3-Auswärtssieg. „Spielerisch war Uelsen klar besser. Kämpferisch haben wir dafür 90 Minuten Vollgas gegeben“, so Peters.

Die Statistik

  • SVB: Aylin Helmts – Liza Seelemeyer, Sarina Büsing, Jennifer Dirks, Sarah Helmts (62. Cäcilie Grubich), Kerryn Heise, Sabrina Warns, Èlice Arndt, Carina Bakenhus, Jasmin Heisig, Svea Pieritz.
  • Tore: 1:0 Vrye (7.), 1:1 Warns (40.), 1:2 Bakenhus (58.), 1:3 Bakenhus (64.), 2:3 Indozan (76.), 2:4 Dirks (88.), 3:4 Kennepohl (89.).

Die Tabelle

Anzeige

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen